Bamberg im Takt

“Bamberg im Takt” ist ein integratives Musikprojekt der Offenen Jugendarbeit Bamberg (ja:ba) für junge Flüchtlinge sowie einheimische Jugendliche. Den Jugendlichen wird ein musik- und medienpädagogisches Projekt geboten, in dem sie durch das Medium Musik ein gemeinsames Sprachrohr erhalten. Thematisch behandeln die musikalischen und filmischen Ergebnisse das Thema Heimat. Bisher wurde ein Rapsong produziert, sowie ein Film. Seit 2017 läuft „Bamberg im Takt-Reloaded“. Hier produzieren die Jugendlichen gemeinsam eigene Songs und nehmen eine CD auf. Ziel des Projekts ist es, durch den universellen, integrativen Aspekt von Musik, Jugendliche unterschiedlicher Herkunft zusammen zu bringen. So können Freundschaften entstehen, Sprachbarrieren abgebaut und Einblicke in den jeweiligen, individuellen Heimatbegriff ermöglicht werden. Kulturelle Vielfalt wird hiermit bewusst gelebt und gefördert.



Antragssteller*in: iSo gGmbH

Anschrift: Geisfelder Str. 14, 96050 Bamberg

Status des Projektes: Laufender Betrieb

Webseite: http://jugendarbeit-bamberg.de/

Preisgeld:

Ein Teil des Preisgeldes soll für die Weiterentwicklung des Projektes sowie weitere Workshops verwendet werden. Wir können die Workshops nur mit einer begrenzten Teilnehmerzahl durchführen. Das Interesse ist jedoch so groß von Seiten der Jugendlichen und jungen Flüchtlingen in Bamberg, so dass wir gerne weitere Workshopreihen umsetzten möchten.

Ein weiterer Teil wird in neues, technisches Equipment für die Workshops investiert.

Finanzierung:

Aktuell finanziert sich das Projekt durch private Spenden.

Weitere relevante Fakten: