Über die Adalbert-Raps-Stiftung

Das Erleben der Menschen, denen unsere Unterstützung nachhaltig weiterhilft, ist der stetige Antrieb für das Team der Adalbert-Raps-Stiftung. Effektivität und Wirksamkeit sind deshalb die Ankerpunkte unserer Entscheidungen: Die Adalbert-Raps-Stiftung fördert im sozialen und mildtätigen Bereich Initiativen, Organisationen, Gruppen und Vereine, die mit zukunftsweisenden Konzepten das Gemeinwesen und das soziale Miteinander in Kulmbach und in der Region nachhaltig stärken wollen oder die Lebensmittelforschung im Sinne unseres Stifters weiterentwickeln.

Speziell mit dem Wettbewerb „Helden der Heimat“ sollen diese Menschen in den Vordergrund gerückt und ihr weiteres Engagement unterstützt werden.

Die Arbeit der Adalbert-Raps-Stiftung will nachhaltig für die Region und ihre Menschen wirken und so Veränderungsprozesse möglich machen. Neben unserem Engagement in einzelnen Projekten und Kooperationen setzen wir deshalb Akzente, indem wir Programme und Initiativen für Oberfranken ins Leben rufen, die für drängende Zukunftsthemen den passenden wissenschaftlichen und sozialen Rahmen geben.