Fokusveranstaltung „Junge Menschen stärken – Zukunft gestalten“

Mit unserer zweiten Fokusveranstaltung „Junge Menschen stärken – Zukunft gestalten“ am 11. Februar 2017 von 9.30 Uhr bis ca. 17.30 Uhr richten wir unseren Blick auf die Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen. Welchen Herausforderungen begegnen unsere Kindern und Jugendlichen in ihrem Alltag? Wie können wir ihnen in Ihrer Entwicklung zur Seite stehen und sie situations- sowie bedarfsgerecht unterstützen? Im Mittelpunkt stehen unter anderem die Themen Partizipation, Bildung und Schule, Entwicklungsmöglichkeiten und Chancen junger Menschen, Freizeitgestaltung  sowie der Weg vom Jugend- ins Erwachsenenalter.

Hintergrund Fokusveranstaltung „Junge Menschen stärken – Zukunft gestalten“

Zeitpunkt und Ort der Veranstaltung:

  • Die Veranstaltung fand am Samstag, den 11. Februar 2017 in der Adalbert-Raps-Gewürzbibliothek am Mönchshof in Kulmbach statt. Hier gibt es die Nachlese!

Ziele der Veranstaltung:

  • Konzepte, die die Situation junger Menschen in Oberfranken verbessern, sollen gefördert und ihre Initiatoren bzw. Treiber motiviert werden
  • Menschen, die sich bisher noch nicht engagiert haben, sollen motiviert werden, dies zu tun
  • bereits erfolgreiche Projekte sollen in ihrem Wachstum unterstützt werden

Teilnehmer:

  • Die Veranstaltung stand allen Interessierten offen. Die Teilnahme war kostenlos. Rund 50 Gäste waren am 11. Februar vor Ort.
  • Willkommen sind Initiativen aus Oberfranken (ehrenamtlich, Wohlfahrtsorganisationen, Sportvereine, studentische Gruppen, etc.), Vertreter aus Politik und Gesellschaft, Repräsentanten aus Forschung und Lehre, Medienvertreter, Finanzierer von gemeinnützigen Tätigkeiten, interessierte Privatpersonen, etc.