junge Menschen

Abenteuerspielplatz

Die kommunale Jugendarbeit der Gemeinde Leupoldsgrün plant gemeinsam mit den Vereinen aus Leupoldsgrün und Umgebung einen neuen Abenteuerspielplatz und möchte diesen im Mai 2017 bei einer 72-Stunden-Aktion gemeinsam und ehrenamtlich errichten. Der größte Spielplatz im Ort ist in die Jahre gekommen (Klettergerüst fast 40 Jahre alt) und musste abgerissen werden. Die Dorfgemeinschaft plant gemeinsam mit der Gemeinde einen neuen Abenteuerspielplatz für kleine und große Kinder mit Seilbahn, Schaukel, Hangrutsche und Klettermöglichkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.