junge Menschen

SpVgg Oberfranken Bayreuth

Spielvereinigung Bayreuth„Tor zur Welt“ heißt das jüngste Projekt, mit dem die SpVgg Oberfranken Bayreuth allen Spielerinnen und Spielern aus dem Grundlagenbereich (G- bis D-Jugend) eine verbesserte Integration in das Vereinsleben und die Gesellschaft ermöglichen will. Die SpVgg Oberfranken Bayreuth möchte sich, auch mit dem Hintergrund der aktuellen Flüchtlingslage in Deutschland, sozial engagieren und Kindern mit Migrationshintergrund eine verbesserte Integration in das Vereinsleben ermöglichen. Das soll durch eine Kombination aus verschiedenen sprach- und kulturfördernden Maßnahmen geschehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.